Dein verrücktes LeseSchreib-Abenteuer

In gemütlicher Runde wird zu Beginn kurz das Buch „Käptain Magic“ vorgestellt, indem es einige Seiten lang vorgelesen wird. Dabei ist die Feinheit der Modulation des jeweiligen Textes sehr wichtig. An dem von mir festgelegten Zeitpunkt übergebe ich an die Kinder, welche ihre eigenen Bilder im Kopf haben. Und diese bringen sie mit einem Graphitstift als Skizzen zu Papier. Auf speziellem Zeichenpapier, Buntstifte kommen später dazu. Sommerferien 2017

Ort: Bochum

Kursnr.: 17003

ExperimentierRAUMKunst

Mit diesem Projekt soll den Kindern und Jugendlichen in der Flüchtlingsunterkunft Kollegstraße in Bochum die Möglichkeit gegeben werden, durch Experimentieren sich selbst neu zu entdecken und eigene positive Ausdrucksweisen zu finden, um Erlebtes und Wünsche gestalterisch zu ver- und bearbeiten. Dabei wird eine kleine einfache Geschichte eine Rolle spielen, und es werden Figuren aus dieser Geschichte als Puppen gebaut und eine kleine eigene Geschichte weitergespielt. April – Mai 2017

Ort: Bochum

Kursnr.: 17004

Geheimauftrag XP 2

Bildende Kunst für Schülerinnen und Schüler an der OGS Borgholzstr. in Bochum.
5 Termine á 3,5 Std. Sommerferien 2017.

Ort: Bochum

Kursnr.: 17005

Keramik-Werkstatt: Wenn Horn eine Hafenstadt wäre …

Zwei kleine Stauseen an den Externsteinen taugen nicht für die Schifffahrt. Wir bauen unser eigenes Traumschiff aus Ton an drei Vormittagen. Die Ideen können sein: ein Segelschiff, Kajutboot, ein Fährschiff oder Luxusdampfer, ein Piratenschiff oder, oder, oder …
Die gestalteten Tonschiffe werden gebrannt und bei einer Präsentation von der Entdeckerfahrt in den eigenen Hafen fahren.
Winterferien 2016/2017

Ort: Horn Bad Meinberg

Kursnr.: 17006

Naturerlebnisse und Jahreszeiten mit Geflüchteten

In diesem Projekt wollen wir erleben, wie sich die Natur in den unterschiedlichen Jahreszeiten verändert und welche Feste und Aktivitäten damit verbunden sind.
Die kreativen Fähigkeiten sollen durch Malen, Plastizieren, dekoratives Gestalten gefördert werden und die Naturverbundenheit und das Gemeinschaftsgefühl stärken.
Februar – November 2017

Ort: Bergisch Gladbach

Kursnr.: 17017

Sinneserfahrung Kunst

„Werde, der du bist“, sagt ein Sprichwort. Leichter gesagt als getan! Im Haus der Jugend habt ihr Zeit und Raum, euren Gedanken dazu freien Lauf zu lassen. Durch Erproben neuer Materialien und neuer künstlerischer Techniken könnt ihr Bilder und Skulpturen schaffen und bei der spannenden Suche nach der eigenen Identität einen Schritt weiterkommen. Vielleicht steckt ja sogar ein begnadeter Maler oder eine talentierte Bildhauerin in euch? Der Workshop findet in den Sommerferien 2017 statt.

Ort: Witten

Kursnr.: 17018

Schülerband

Schülerinnen und Schüler des BKs Ahaus machen Musik.

Ort: Ahaus

Kursnr.: 17036

Kommunikation und Körpersprache

Am Berufskolleg Ahaus im Bildungsgang Einzelhandel wird mit verschiedenen Kommunikationstheorien eine individuelle Schulung der SchülerInnen durchgeführt. Diese beinhaltet Körpersprache, Körperhaltung und Artikulation, innere und äußere Haltung, Verhaltensregeln. 4 Termine im Juli 2017

Ort: Ahaus

Kursnr.: 17037

Mein Traum von einer Stadt: Wie wir leben (möchten)

Geflüchtete und nicht-geflüchtete Kinder zwischen 7 und 12 Jahren kreieren ihre lebenswerte Stadt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen sich aus zu ihrer Sicht auf die Stadt, zu ihrem Verständnis von einem lebenswerten Umfeld, zu Wünschen und Träumen. Sie erkunden Orte in ihrer Umgebung und gestalten ihre eigene Traumstadt aus verschiedenen Materialien wie Naturmaterialien oder Bastel- und Verpackungsmaterial. Sommerferien 2017

Ort: Köln

Kursnr.: 17306

Was glaubst du denn …

Mit Jugendlichen der Notunterkunft Herkulesstraße in Köln und den Schülern des Albertus Magnus Gymnasium Köln soll außerhalb des Unterrichts das Tanz–Musik–Theater-Projekt entstehen. Sommerferien 2017.

Ort: Köln

Kursnr.: 17302

Kunst am Berufskolleg Dinslaken

Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Dinslaken erarbeiten mit einem Künstler Gestaltungen, die im öffentlichen Raum Schule zu Themen wie Toleranz, Gefühl oder Zeitgeist entwickelt und als temporäre Ausstellung präsentiert werden. 3 Termine 2017

Ort: Dinslaken

Kursnr.: 17085

Selbstbild – Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft

Bei diesem Projekt am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Remscheid sollen überwiegend praktische Aspekte der modernen abstrakten Acrylmalerei Berücksichtigung finden. Nach dem Erlernen verschiedener Techniken (Arbeiten mit Sandpapier, Spachtelmassen etc.) haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich mit dem vorgegebenen Thema auseinanderzusetzen. Anschließend findet eine Abschlusspräsentation der Bilder in der Schule statt. 11 Termine 2017

Ort: Remscheid

Kursnr.: 17088

Kunst-W-Orte – mit Kunst die Welt erleben und gestalten

Durch Kunstwerke und Texte sollen den Kindern verschiedene Länder und Kontinente nahegebracht werden. Dadurch sollen sie inspiriert werden, eigene Kunstwerke zu schaffen, die etwas erzählen können. Als Anregung dienen Kunstwerke aus aller Welt.
4 Termine 2017

Ort: Dortmund

Kursnr.: 17092

Ver-schlossene-Welten … mit Kunst entdecken

Die Idee des kunst- und museumspädagogischen Projekts ist es, eine eigene Ausstellung zu gestalten, mit verschiedenen Materialien zu experimentieren und Geschichte kennenzulernen. In Führungen erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Museum und erhalten so Inspirationen für ihre eigenen Kunstwerke.
4 Termine 2017

Ort: Herne

Kursnr.: 17094

Graffiti-Projekt

Unter Anleitung des Dozenten sollen Graffiti entworfen und gestaltet werden. Diese sollen mit Leinwänden und Sprühfarbe verwirklicht werden. 1 Wochenende im April 2017

Ort: Bochum

Kursnr.: 17106

Glasbilder Arche Noah

Die Kinder sollen eine Arche Noah aus Glas malen. Sie wird musiert und die Tiere werden aus Glas gemalt und dann gebrannt. Die Arche soll in der Roncalli-Schule ausgestellt werden. April 2017

Ort: Wuppertal

Kursnr.: 17114