LAG Arbeit Bildung Kultur NRW e.V.

Eine poetische Waschstraße mit Jens Eike Krüger

https://www.jens-eike-krueger.de/

Während in Zeiten zahlreicher präventiver Quarantäne vieles stehen und liegen gelassen wird, wollen wir die Gelegenheit nutzen, die kreative Arbeit aufzunehmen. 

In der poetischen Waschstraße wollen wir gemeinsam eine kleine Produktionsstraße für originelle Texte einrichten. Genau wie in einer echten Fabrik, in der aus vielen verschiedenen Handgriffen ein Produkt entsteht, zerlegen wir einen kreativen Prozess in seine einzelnen Arbeitsschritte. Mit den richtigen Techniken lässt sich dabei ein Ideen-Feuerwerk quasi auf Knopfdruck anzünden. Die zahllosen Spinnereien und Vorschläge gilt es dann noch ein wenig zu putzen und polieren: Und schon ist etwas Schönes entstanden! 

Der Spaß auf der Suche nach neuen Formen des persönlichen Ausdrucks, stehen auf den sprachlichen Entdeckungsreisen immer im Vordergrund. 

Ablauf: 

Der Workshop findet in zwei Online-Sessions von jeweils zweieinhalb Stunden statt. Wir bieten zwei Workshops an.

In der ersten Session werden einige grundlegende Methoden des kreativen Arbeitens und Schreibens vorgestellt und der Grundstein für eine eigene Textproduktion gelegt. 

In der zweiten Session wollen wir die gemeinsamen Ergebnisse, die zwischen den Workshop – Tagen entstehen, zusammentragen und individuell auf Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer*innen eingehen. 

1. Workshop: 

25. und 26. November 2020 / 14.00 bis 16.30 Uhr 

und 

2. Workshop: 

14. und 15. Dezember 2020 / 14.00 bis 16.30 Uhr 

Für Jens Eike Krüger war „Poetry Slam“ sein erster Kontakt mit dem Kulturkosmos. 

2010 war er Jahresmeister in Köln. Inzwischen ist er Regisseur, Musiker, Illustrator und prominenter Spaziergänger. Höchstwahrscheinlich ist er in NRW schon einmal an Dir vorbei gestiefelt. 

Ferienprojekt auf dem Land

In Kooperation mit dem Hop Peitzmeier in Schloss Holte-Stukenbrock fand ein Ferienprojekt mit Jungen statt, die Fluchterfahrung haben. Eine Woche lang konnten sie sich auf dem Hof austoben und in unterschiedlichen Workshops Kunst ausprobieren.

Kunst mit Simi – Blumen malen mal anders: MAKRO! – inspiriert von der Künstlerin Georgia O`Keefe für Kinder

Kinder Kunstkurs: Malen wie Kandinsky – Abstrakte Kunst

Hast Du Lust ein echtes Kunstwerk kennenzulernen und dann auch noch selber ein Bild dazu zu malen? Besuche Simmi, schau`Dir das Video an und lasse Dir eine Kunsttüte schicken, um selber aktiv zu werden.

Klicke hier um zum Video zu gelangen

Klicke hier um zum 2. Video zu gelangen

Ping Pong Music

Mach`Deine eigene Musik, lass`Dich von einem Profimusiker dabei begleiten. Melde Dich an bei Peter Musebrink: peter@deepdivecorp.de!

Der nackte Mensch – open source

In Kooperation mit „rohestheater“ entstand das Theaterstück „Der nackte Mensch – open source“. Besonders an der Produktion ist neben dem hochaktuellem Thema „Digitalität“, dass Menschen zu Schauspieler*innen werden, die einen Schwerpunkt im Bereich Technik haben. Das Spiel mit Körper und Stimme war also Neuland für die durchmischte Gruppe, das Thema „Digitale Welten“ nicht. Wenn 42 Jugendliche bereit sind am Experiment Theater teilzunehmen und dafür ihre Freizeit zur Verfügung zu stellen, dann sicher auch, weil sie Lust hatten sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben. weiterlesen

Peterchens Mondfahrt

Kulturelle Jugendarbeit TROTZ(t) Corona

LAG feiert the most Wuthering Heights Day from LAG ABK on Vimeo.

KulturForum

In nicht einmal drei Tagen konnten 120 Kinder und Jugendliche in dreizehn Workshops ihrer Kreativität freien Lauf lassen. weiterlesen

Abenteuer Kunst-Atelier

Unser Projekt „Abenteuer Kunst-Atelier“ brachte in den Sommerferien Menschen zusammen. 12 Tage erlebten Kinder und Jugendliche aus Bochum jeweils 8 Stunden Kunstabenteuer im Raum der experimentellen Kunstwerkstatt Botopia. weiterlesen

„Mein Traum von einer Stadt. Wie wir leben (möchten)“

Das Projekt „Traumstadt“ war ein Traum. Geflüchtete und nicht geflüchtete Kinder aus Köln gestalteten in den Sommerferien gemeinsam ihre eigene dreidimensionale Traumstadt. weiterlesen